Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Erwerber bzw. Karteninhaber und dem Konzertveranstalter, der Firma Weissbrot Concerts und MZ Entertainment GmbH:

  1. Der Vertrag zwischen dem Käufer und Karteninhaber und dem Konzertveranstalter kommt ausschließlich durch den Erwerb der Eintrittskarte zustande.
  2. Der Zutritt zur Veranstaltung setzt eine gültige Eintrittskarte voraus. Kindern unter sechs Jahren ist der Zutritt verboten. Kindern ab sechs Jahren und Jugendlichen unter 16 Jahren ist der Zutritt nur in Begleitung eines gesetzlichen Vertreters oder einer mit einem schriftlichen – von einem gesetzlichen Vertreter unterschriebenen – Erziehungsauftrag versehenen volljährigen Person gestattet.
  3. Der Konzertveranstalter hat keinen Einfluss auf Gestaltung, Länge, Inhalt und Lautstärke der Veranstaltung. Seine Haftung ist insoweit ausgeschlossen.
  4. Die Haftung des Konzertveranstalters, seines gesetzlichen Vertreters oder seiner Erfüllungsgehilfen aus Verletzung von Nebenpflichten oder unerlaubter Handlung für Körper- und Sachschäden wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
  5. Dem Karteninhaber ist es untersagt, Glas- oder Plastikflaschen, Dosen, pyrotechnische Gegenstände, offenes Feuer, Tiere, Waffen oder andere Gegenstände, die als gefährliches Werkzeug eingesetzt werden können (z.B. auch Schirme), sowie Tonaufzeichnungsgeräten und Videokameras auf das Veranstaltungsgelände mitzubringen. Am Eingang werden Sicherheitskontrollen durch das Ordnungspersonal, dessen Anweisungen Folge zu leisten ist, durchgeführt.
  6. Es ist dem Karteninhaber untersagt, während der Darbietung Ton- und Filmaufzeichnungen vorzunehmen. Bei Verstößen gegen dieses Gebot kann der Karteninhaber sofort von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Der Konzertveranstalter ist zudem rechtlich verpflichtet, derartige Verstöße zivilrechtlich und strafrechtlich zu verfolgen.
  7. Bei dem Konzert handelt es sich um eine Open-Air-Veranstaltung, die auch bei regnerischem Wetter stattfindet. Der Konzertveranstalter behält sich das Recht vor, bei witterungsbedingten Sicherheitsproblemen die Veranstaltung örtlich oder zeitlich zu verlegen. In diesem Falle hat der Karteninhaber nur einen Erstattungsanspruch auf den Nennwert der Eintrittskarte bis zum Konzerttermin.
  8. Der Konzertveranstalter haftet nicht für beschädigte, verloren gegangene, gestohlene oder sonst abhanden gekommene Gegenstände.
  9. Es ist dem Karteninhaber untersagt, Eintrittskarten zu einem höheren als von ihm aufgewendeten Kaufpreis weiterzuverkaufen. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Verpflichtung verpflichtet er sich zur Zahlung einer Vertragsstrafe an den Konzertveranstalter in Höhe von 1.000,00 €. Jede Veränderung der Eintrittskarte macht diese ungültig.
  10. Zu einer etwaigen Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO stellt die Europäische Kommission im Internet eine Plattform unter http://ec.europa.eu/consumers/odr bereit. Der Konzertveranstalter ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen
Icon Weissbrot Concerts

Die Weissbrot Concerts und MZ Entertainment GmbH wurde im Juli 2020 in Rostock gegründet und hat ihren Sitz in der wunderschönen mecklenburgischen Kleinstadt Hagenow. Wir konzentrieren uns auf die Ausrichtung von größeren Musikevents, vorwiegend in Deutschland, aber auch in den angrenzenden Nachbarländern.

Die Idee, Livekonzerte zu veranstalten, gab es für uns schon länger. So wurde in Ungarn im Jahr 2019 ein über einstündiger Livemusik-Programmteil für 2.500 Besucher mit unserem Künstler Cristian Martius bei der Firma Fliegl Agrar Kft. in Abda auf die Beine gestellt.

Am 29. Januar 2020 gab es dann ein legendäres Livekonzert der Rocklegenden mit Maschine von den Puhdys, Toni Krahl von City, Julia Neigel, Ritchi Barten und Uwe Hasbecker von Silly sowie Jäcki Reznicek von Pankow in Sanitz.

Dieses Konzert gab dann den ausschlaggebenden Auftakt für uns, zukünftig professionell ähnliche Events zu gestalten.

Nur wenige Monate später starten wir jetzt unsere erste Ostrock Tournee mit dem großen Auftaktevent im Rostocker IGA-Park.

Scroll to Top